Unser Profil

Der Kolping-Chor Bocholt ist ein vierstimmiger Männerchor mit einem breiten Repertoire an geistlichen und weltlichen Chorwerken von der Klassik bis in die Moderne, die vorwiegend a-capella, also ohne Begleitung, vorgetragen werden.
Er versteht sich als eine der tragenden Säulen der Kolpingsfamilie Bocholt-Zentral.


Der Chor

Der Kolping-Chor wurde im Jahr 1865 als Gesellenchor, noch vor der Gründung der Kolpingsfamilie, gegründet. Er ist durch die Jahrzehnte hinweg immer eine der tragenden Säulen der Kolpingsfamilie Bocholt-Zentral gewesen. So ist es für ihn bis heute selbstverständlich, dass er die musikalische Gestaltung der zentralen Feierlichkeiten der Kolpingsfamilie, also auf dem Kolpinggedenktag und auf dem Josef-Schutzfest übernimmt. Aber auch uns nahestehenden Kolpingsfamilien steht er für die musikalische Gestaltung von Jubiläen zur Verfügung. Deshalb nimmt das geistliche Liedgut des Chores die Hälfte des Gesamtrepertoires ein. Das ist viel im Vergleich zu anderen Männerchören.
Jedoch auch der weltliche Gesang kommt bei uns nicht zu kurz. Der Chor zeigt dieses auf den Jahreskonzerten, wo dann auch moderne Chorarrangements von zeitgenössischen Komponisten wie Udo Jürgens, Reinhard Mey und Peter Maffay gesungen werden.
Die starke Bindung zur Kolpingsfamilie Bocholt-Zentral ist nicht zuletzt durch die regelmäßig stattfindende Probentätigkeit im Stadthotel Kolping zurückzuführen, die die Mitglieder auf die eine oder andere Weise mit dem Kolpingwerk in Kontakt treten lässt.


Neugierig geworden?

Wir sind eine Gemeinschaft von Männern aus unterschiedlichen Berufen und sozialen Schichten, die die Freude am Singen zu einem einzigartigen Chor zusammenschweißt. Wir sind besonders stolz darauf, auch viele junge Sänger unter 50 Jahren in unseren Reihen zu haben.
Für das Mitsingen in unserem Chor brauchen Sie kein begnadeter Sänger zu sein. Es genügt, wenn Sie eine einfache Melodie aufnehmen und nachsingen können. Den Rest werden wir Ihnen schon beibringen.
Haben Sie also Interesse? Zögern Sie nicht, einen unserer Sänger oder mich anzusprechen.

Hier Kontakt aufnehmen

Wir freuen uns auf Sie! Die Chorproben sind donnerstags von 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr, ab dem 7. Januar 2024 im Pfarrheim St. Paul, Breslauer Straße 24.

Dr. Christoph Zimmermann
1. Vorsitzender